weather-image

Vorstand verabschiedet Regionaldirektor nach 48 Jahren in den Ruhestand

Volksbank muss nun ohne Reinhold Reker auskommen

BAD PYRMONT. Eine Volksbank in Bad Pyrmont ohne Reinhold Reker? Schwer vorstellbar. Und doch ist es so, denn nach 48 Jahren im Beruf ist für den Diplom-Bankbetriebswirt Schluss. Am Mittwoch wurde er im Kreise einer Vielzahl geladener Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung in den Ruhestand verabschiedet.

veröffentlicht am 18.12.2019 um 18:00 Uhr

Reinhold Reker (Mitte) mit seiner Frau Uschi (2. v.li.), seiner Nachfolgerin Petra Kuhn und den Vorständen Michael Joop (li.) und Nils Bradtmöller. Foto: uk
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt