weather-image
16°

Geschickte Werkwochen-Teilnehmerinnen zeigen ihrer Mühen Lohn im Pyrmonter Ostheim

Viele bewundern die kunstvollen Fleißarbeiten

Bad Pyrmont (Hei). Wenn Janina Manka, Edith Kamenski und Teresa Kirzenkowska heute von Bad Pyrmont zurück nach Polen fahren, nehmen sie nicht nur handwerkliche Erfahrungen mit, sondern auch eine Tasche voll mit Garn und Stoffen, die man in ihrer Heimat nur schwer oder gar nicht kaufen kann. Sie brauchen dieses Material, um ihre Weißstickerei, die sie während der 55. Werkwoche im Pyrmonter Ostheim begonnen haben, zu vollenden.

veröffentlicht am 18.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 12:21 Uhr

Die eigens aus Polen angereiste Janina Manka (40) hat sich aufs


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt