weather-image
15°

"Viel mit dem Hund in der Natur"

Bad Pyrmont (Hei). Ton Schulten, Jahrgang 1938, wohnhaft im niederländischen Ootmarsum und Maler aus Leidenschaft, hat eine ganz natürliche und simple Lebensphilosophie: „Ich lebe einfach, bin viel mit meinem Hund in der Natur, arbeite jeden Tag und schlafe wenig“, stellte er sich den Besuchern bei der Eröffnung seiner Ausstellung im Museum vor. Dass er aus diesem einfachen Leben genug Energie schöpft, um als 76-Jähriger noch so vitale, farblich faszinierende Landschaftsbilder zu malen, davon konnten sich die fast 200 Besucher der Vernissage am Mittwochabend überzeugen.

veröffentlicht am 10.04.2014 um 15:22 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:41 Uhr

Ton Schulten bei der Eröffnung der neuen Ausstellung im Museum. Foto: Hei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt