weather-image
23°

Vandalismus: Schaden geht in die Tausende

Bad Pyrmont. Mehrere Tausend Euro Sachschaden haben Unbekannte am vergangenen Wochenende in Bad Pyrmont angerichtet. Das hat die Polizei am Montag berichtet. In der Nacht zu Samstag wurde der Lack von zwei Autos zerkratzt, die in der Gartenstraße und der Korbacher Straße abgestellt waren. Bei einem VW Golf zerkratzten die Täter die Beifahrerseite, in der Gartenstraße war es ein VW Touran, dessen Motorhaube und Beifahrerseite beschädigt wurden. Der von den Fahrzeughaltern geschätzte Sachschaden beläuft sich auf gut 1500 Euro. Bereits am Donnerstag seien zwischen 16 und 19 Uhr „Schmierfinken“ unterwegs, die mit roter und schwarzer Sprühfarbe Fassaden von Gebäuden im Schulzentrum besprühten, so die Polizei weiter. Vermutlich dieselben Täter dürften in der Nacht zu Samstag im Parkhaus ebenfalls gesprüht haben. Jedenfalls wurden ähnliche „Tags“ (Schriftzüge) wie im Schulzentrum gefunden. Außerdem haben sie mehrere Reservierungsschilder aus den Halterungen gerissen. Auch hier wurde laut Polizei Sachschaden im vierstelligen Bereich verursacht. In der Emmerstraße wurden die Scheiben einer Bushaltestelle besprüht und mit Schriftzügen Beleidigungen ausgesprochen.red

veröffentlicht am 18.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 17:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt