weather-image

Experten geben Eltern Tipps für den Weg ihres Kindes in den Beruf / Weitere Informationstreffen sollen folgen

Und was kommt nach der Schule?

Lippe. Viele Jugendliche befinden sich jetzt im Endspurt zum Schulabschluss. Damit stehen sie vor der Frage: Wie soll es weitergehen? Die Möglichkeiten sind vielfältig, was die Entscheidung schwieriger macht. Auch die Eltern sind gefragt: „Sie sind nicht nur Ratgeber, sondern bieten den Kindern auch den wichtigen emotionalen Rückhalt in der aufregenden Orientierungsphase“, weiß Markus Rempe, Leiter des Fachdienstes Bildung des Kreises Lippe. Die Experten liefern ihnen das nötige Hintergrundwissen. Dazu diente die Veranstaltung „Eltern im Übergang Schule-Beruf – mein Kind im Übergang Schule–Beruf“ im Kreishaus; aufgrund der guten Resonanz werden weitere Termine dieser Art für Mütter und Väter von Schülern der Klassen 7 bis 10 folgen.

veröffentlicht am 20.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:54 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt