weather-image
16°

Für die Bergdörfer könnte die Erneuerung der Straßenbeleuchtung aber billiger werden als für den Rest der Stadt

Umrüstung auf LED-Licht sorgt für Ärger

BAD PYRMONT. Die Bewohner der Pyrmonter Bergdörfer werden an den Kosten für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik beteiligt. Das hat der Rat der Stadt Bad Pyrmont mit großer Mehrheit entschieden. Großenbergs Ortsvorsteher Dirk Wöltje (CDU) enthielt sich bei der Abstimmung.

veröffentlicht am 20.09.2019 um 15:52 Uhr
aktualisiert am 20.09.2019 um 19:10 Uhr

Nach und nach soll die Straßenbeleuchtung in Bad Pyrmont auf energiesparende LED-Technik umgerüstet werden. Vor einigen Jahren hat die Stadt Anlieger in der Kernstadt an den Kosten für diesen Austausch wegen möglicher Rechtsunsicherheit nicht beteili
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt