weather-image
12°

Berufliche Fortbildung lohnt sich

Umfrage zur Weiterbildung

Detmold. Jährlich absolvieren rund 50 000 Personen bei den Industrie- und Handelskammern (IHKs) eine Prüfung der Aufstiegsfortbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG), zum Beispiel zum Fachwirt oder Industrie- bzw. Fachmeister. Die aktuelle Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), der die Antworten von 10 898 Absolventen einer Aufstiegsfortbildung zugrundeliegen, gibt Aufschluss über die Motive der Weiterbildungsteilnehmer und veranschaulicht die Karrieresprünge, die erzielt wurden. An dieser Befragung nahmen auch Prüfungsabsolventen der IHK Lippe teil.

veröffentlicht am 06.08.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:21 Uhr

270_008_7350632_wvh_Ferien_IHK_Detmold_00079759_0011_001.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Durchhalten“ und individuelles Engagement lohnen sich: Für 62 Prozent (Lippe 76) der Befragten hat die Weiterbildung positive Auswirkungen auf ihre berufliche Karriere. Drei Viertel (Lippe 86 Prozent) derer, die einen entsprechenden Erfolg vermelden, geben an, aufgestiegen zu sein oder einen größeren Verantwortungsbereich zu haben. 69 Prozent (Lippe 82) derjenigen, die von positiven Effekten der Weiterbildung sprechen, haben sich finanziell verbessert.

IHK-Geschäftsführer Michael Wennemann ist erfreut über die lippischen Zahlen, die im Bundesvergleich das gute Ergebnis noch übertreffen. „Die berufliche Aus- und Weiterbildung bietet sehr gute Perspektiven, die mit denen von Hochschulabsolventen durchaus Schritt halten können. Wer als beruflich qualifizierte Fachkraft in die eigene Weiterbildung investiert, steigt mit hoher Wahrscheinlichkeit auf der Karriereleiter weiter nach oben und kann mit Einkommenszuwächsen rechnen.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt