weather-image
14°

Sein Tod reißt eine große Lücke ins Vereinsleben

Trauer um Manfred „Pitze“ Makein: Ein Mann mit großem Herzen

BAD PYRMONT/LÖWENSEN. Nur wenige Tage vor seinem 81. Geburtstag verstarb am Samstag ein Urgestein im Bad Pyrmonter Vereinswesen: Manfred „Pitze“ Makein. Seine Mitgliedschaft in dreizehn Vereinen im Pyrmonter Tal war häufig damit verbunden, ehrenamtlich tätig zu werden und Funktionen zu übernehmen, oft als Schriftführer, aber auch als Kassierer und in manchen Fällen als Vorsitzender.

veröffentlicht am 19.02.2019 um 18:19 Uhr
aktualisiert am 19.02.2019 um 19:20 Uhr

Manfred „Pitze“ Makein Foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt