weather-image
18°
×

Blome: „Für die Stadt gibt es jetzt andere Aufgaben“ / Gruppe 17 will Situation im Lauf des Jahres neu bewerten

Tourismusbeitrag für Bad Pyrmont vorerst kein Thema

BAD PYRMONT. Mittlerweile hat die Corona-Krise auch Bad Pyrmont fest in ihrem Griff. Hotels und Restaurants sind geschlossen, und die Stadtverwaltung hat anderes zu tun, als sich um die Einführung des Tourismusbeitrages zum 1. Januar 2021 zu kümmern. Diese hat Bürgermeister Klaus Blome am Montag auf Eis gelegt – vorerst.

veröffentlicht am 23.03.2020 um 15:04 Uhr
aktualisiert am 23.03.2020 um 20:20 Uhr

Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt