weather-image

Weltklassik-Konzert mit Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom

„Totentanz“ mit vier Händen

Bad Pyrmont. Mit ihren Konzerten sorgen Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom schon seit Jahren für beeinddruckende und viel gelobte Klangerlebnisse und begeistern sowohl Fachpresse als auch ihr Publikum weltweit. Am Samstag, 2. September, um 17 Uhr präsentieren die beiden Ausnahmekünstler im Konzerthaus in Bad Pyrmont in der Reihe „Weltklassik am Klavier“ ihre im vorigen Jahr aufgenommene CD „Totentanz“.

veröffentlicht am 25.08.2017 um 16:38 Uhr

Das Klavierduo Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom wird am 2. September im Konzerthaus auftreten. Foto: ©Tsuyuki/ Rosenboom


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt