weather-image
22°

Pyrmonter Museum leiht wertvolles 50000-Euro-Gemälde an das Landesmuseum in Detmold aus

Tischbein-Bild ergänzt das Varusjahr in Lippe

Bad Pyrmont (uk). Die Varus-Schlacht ist in diesem Jahr in aller Munde. Genau 2000 Jahre ist es her, dass der römische Statthalter Publius Quinctilius Varus mit drei Legionen von germanischen Stammesverbänden unter der Führung des Cheruskerfürsten Arminius in einen Hinterhalt gelockt und vernichtend geschlagen wird. Gleich drei Ausstellungen – in Kalkriese, Haltern am See und Detmold – befassen sich in diesem Jubiläumsjahr mit der berühmen Schlacht, die als eines der ersten deutschen Ereignisse gilt.

veröffentlicht am 08.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 11:21 Uhr

Museumsleiter Dr. Dieter Alfter mit dem Tischbein-Bild „De


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?