weather-image
25°

Thal bekommt eine weitere Bushaltestelle

Thal (uk). Einstimmig hat sich der Bauausschuss für die Errichtung einer weiteren Bushaltestelle samt Wartehäuschen auf der nördlichen Seite der Hauptstraße in Thal ausgesprochen. Gleichzeitig wurde die Verwaltung beauftragt, mit den Eigentümern der infrage kommenden Grundstücke über eine Aufstellung des Häuschens Verhandlungen zu führen. Erste Wahl von Ortsbürgermeister Georg Falkenberg (SPD) ist ein Standort in Höhe von Hausnummer 13, alternativ könnte das Grundstück 25/27 zum Zuge kommen. Die Kosten für die Bushaltestelle beziffert das Baudezernat der Stadt auf rund 10 000 Euro.

veröffentlicht am 21.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 05:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare