weather-image
16°
×

Einblick ins turbulente Eheleben

Temperamentvolle Trampels führen über die Schlossinsel

BAD PYRMONT. Weiter geht es mit den sonntäglichen Führungen mit dem Ehepaar Trampel über die Schlossinsel Bad Pyrmont am 6. August um 14.30 Uhr. Als Mitwirkende dabei sind Heiko Fuhrmann, Christine Gleiss, Andrea Suhr und Werner Wolters.

veröffentlicht am 26.07.2017 um 20:38 Uhr

Wer also immer noch nicht weiß, wo das riesige Bett gestanden hat, in dem der Graf von Gleichen mit zwei Ehefrauen gleichzeitig lag, wozu die sogenannten Kavaliershäuser auf dem Schlosswall dienten oder wo genau die spätere Königin Emma zum ersten Male ihren Bräutigam erblickte, sollte in diesem Jahr nun unbedingt die Gelegenheit nutzen, all diesen Fragen mit Hilfe von Dr. Johann Erhard Trampel und seiner Gattin Anna Dorothea auf den Grund zu gehen.

Auf höchst amüsante Weise machen der Brunnenarzt und seine „bessere Hälfte“ die Besucher aus dem 21. Jahrhundert mit den historischen Gepflogenheiten, Fakten, Fabeln und Legenden rund um die Geschichte des Ortes und über die Schlossanlage von Bad Pyrmont vertraut.

Und ganz nebenbei erhalten die Gäste auch einen kleinen Einblick in das turbulente Eheleben der temperamentvollen Trampels!


Die weiteren Termine: Sonntag, 13., 20. und 27. August jeweils 14.30 Uhr, eine Nachtführung findet am Donnerstag, 24. August, um 22.00 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils die Museumskasse.


Kartenverkauf und telefonische Reservierungen in der Wandelhalle (montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 13 Uhr) sowie eine Stunde vor der Veranstaltung am Veranstaltungsort oder unter Telefon 05281/15-1543.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen