weather-image
22°
×

Drums United will die Menschen mit ihrer Performance vereinen

Tanzend im Trommelwirbel

BAD PYRMONT. Am Freitag, 18. August, wird ab 19.30 Uhr im Schlosshof Bad Pyrmont getrommelt – und wie …! Unter dem Motto „The drums oft he world“ legen sich Drums United richtig ins Zeug.

veröffentlicht am 10.08.2017 um 18:04 Uhr

Drums United sind eine All-Star-Band mit sieben Meistertrommlern aus vier Erdteilen, die ihr Publikum auf eine Weltreise in Sachen Groove mitnehmen. Dabei sind eine Vielzahl rarer Percussions-Instrumente zu bestaunen: Congas, Bongos, Talking Drums, Djembes, Shaker, Cajon, Schlagzeug, skurrile Geräusche und Samples spielende Drum-Computer sind nur eine bescheidene Aufzählung des illustren Schlagwerks.

Immer wieder wirbeln die Musiker tanzend mit ihren Trommeln über die Bühne oder geben fetzige Scat-Gesang-Einlagen zum Besten. Drums United lassen die Utopie von einer harmonischen und glücklich schwingenden Weltgemeinschaft Wirklichkeit werden. Sie sind eine Inspiration für alle, die wieder ihren universellen Puls entdecken wollen. Am Ende eines Konzerts kann man nur staunen, wie schnell zwei Stunden voller Action und bester Unterhaltung vergehen können.


Kartenverkauf und telefonische Reservierungen in der Wandelhalle (montags bis freitags 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 13 Uhr sowie eine Stunde vor der Veranstaltung am Veranstaltungsort) oder unter 05281/151543. Karten erhalten Sie auch in der Touristinformation, Europaplatz 1, Telefon 05281/940511.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige