weather-image
25°
Die Mehrheiten für die Entscheidung im Rat nächste Woche stehen

Straßenreinigung und Hundesteuer teurer

Bad Pyrmont (uk). Einer Erhöhung der Straßenreinigungsgebühren rückwirkend zum 1. Januar 2010 steht nichts mehr im Wege. Im Verwaltungsausschuss hat es laut Bürgermeisterin Roeder eine Mehrheit für den Kompromissvorschlag von Kämmerer Weber gegeben. Am nächsten Donnerstag soll der Rat abschließend entscheiden.

veröffentlicht am 05.03.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 18:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Statt wie ursprünglich von der Stadtverwaltung vorgeschlagen 1,20 Euro je Meter Straßenfront, soll die jährliche Gebühr nun 1,08 Euro bei monatlicher Reinigung betragen (jetzt 80 Cent). Bei wöchentlicher Reinigung sollen 4,32 statt 4,80 Euro fällig werden (jetzt 3,20 Euro), bei täglicher Reinigung 12,96 statt 14,40 Euro (jetzt 9,60 Euro). Damit soll das Defizit verringert werden, das laut Stadtverwaltung im vergangenen Jahr 139000 Euro ausgemacht hat. In den nächsten Monaten sollen sich die städtischen Gremien mit der Frage befassen, ob auch in den Pyrmonter Bergdörfern eine Straßenreinigung eingeführt wird.

Auf den Weg gebracht wurde auch die Erhöhung der Hundesteuer, von der die Verwaltung Mehreinnahmen in Höhe von 27000 Euro erwartet. Es wird nicht nur eine Sozialklausel geben, sondern auch eine Ermäßigung für Jagdhunde, die für die Wildnachsuche verwendet werden. Auf Bitte des Behindertenbeirats sollen auch Hunde für Blinde, Taube und andere Behinderte, Therapie- und Assistenzhunde sowie Servicehunde für Kinder und Jugendliche und Hunde, die für die Ausübung eines Berufes behinderter Personen notwendig sind, steuerbefreit sein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare