weather-image
23°

Beschwerden haben zugenommen: Stadt installiert 17 neue Hundekotbeutelspender

Stille Örtchen für Hunde

Bad Pyrmont. Im Kampf gegen die Hinterlassenschaften von Hunden setzt die Stadtverwaltung auf neue „Hundetoiletten“. Der Bauhof hat damit begonnen, 17 Hundekotbeutelspender im Stadtgebiet zu installieren. Das erste Exemplar steht in der Rathausstraße unmittelbar vor dem Rathaus.

veröffentlicht am 13.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:41 Uhr

270_008_7629181_pn109_1312.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Die Beschwerden über Hundekot haben zugenommen. Wir hoffen nun, dass das neue System besser funktioniert“, so Pressesprecher Wolfgang Siefert. Während Herrchen und Frauchen bisher nur Beutel ziehen konnten, bieten die neuen Geräte auch die Möglichkeit, die gefüllten Beutel an Ort und Stelle zu deponieren.

Acht der bisherigen Standorte werden ausgetauscht, drei neue Standorte – vor dem Infozentrum, in der Nähe der Fontäne in der Hauptallee und in der Brunnenstraße – kommen dazu. Die in die Jahre gekommenen abmontierten Spender werden laut Stadtverwaltung in den Ortsteilen montiert.

„Wegen der hauswirtschaftlichen Sperre stand leider nur die Hälfte des Geldes zur Verfügung, sodass die Maßnahme insgesamt noch nicht abgeschlossen werden kann“, so Siefert, der hofft, dass das vielleicht 2016 geschehen kann.uk



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?