weather-image

Rat verabschiedet Aktionsplan, der auch für die Windkraftplanung der Stadt Bedeutung hat

Stadt schützt den Wald vor Lärm

BAD PYRMONT. Mehr als drei Millionen Fahrzeuge fahren jährlich auf Bad Pyrmonts Hauptverkehrsstraßen durch die Kurstadt. Mit einem Lärmaktionsplan, der Maßnahmen für die nächsten fünf Jahre auflistet, will die Stadt Bad Pyrmont gegensteuern, die Lärmbelastung senken und ruhige Gebiete vor einer Zunahme des Lärms schützen. Das hat der Rat einmütig und einstimmig beschlossen.

veröffentlicht am 15.03.2019 um 17:30 Uhr

Die unbebauten Waldgebiete auf den Höhenzügen rund um Bad Pyrmont sind im Lärmaktionsplan als ruhige Gebiete festgesetzt worden. foto: archiv
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt