weather-image
×

Kurzfristiger Vor-Ort-Termin soll Lösung bringen

Staatsbad- und Rathaus-Chef bauen beim Schloss-Café auf Diplomatie

BAD PYRMONT. Zum Thema „Schlosscafé“ hat sich am Donnerstag Bad Pyrmonts Kurdirektor Maik Fischer aus dem Urlaub zu Wort gemeldet. Wie aus einer von ihm und Bürgermeister Klaus Blome unterzeichneten Pressemitteilung hervorgeht, setzen die Chefs von Stadt und Staatsbad auf Diplomatie.

veröffentlicht am 09.04.2021 um 06:00 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige