weather-image
19°
×

Stadt bietet zentrale Sammelstellen an / Schmuck muss komplett entfernt werden

So wird man den Weihnachtsbaum in Bad Pyrmont los

BAD PYRMONT. Die Stadt Bad Pyrmont bietet zur Entsorgung der Weihnachtsbäume im Stadtgebiet bis 19. Januar folgende Sammelstellen an.

veröffentlicht am 02.01.2018 um 16:17 Uhr
aktualisiert am 02.01.2018 um 22:10 Uhr


Wochenmarkt Luisenstraße: ausgewiesene Bereiche: Parkplatz III;

Südstraße: Westseite;

Festplatz Holzhausen: Grießemer Straße
Ortsteil Hagen: Festplatz
Ortsteil Löwensen: Sportplatz (Parkstreifen)
Ortsteil Thal: Festplatz
Ortsteil Baarsen: Dorfgemeinschaftshaus
Ortsteil Eichenborn: am Friedhof (Container)
Ortsteil Großenberg: am Friedhof (Container)
Ortsteil Kleinenberg: Dorfplatz
Ortsteil Neersen: am Friedhof (Container)

Weiterhin können Weihnachtsbäume direkt auf dem Kompostplatz der Stadt Bad Pyrmont „Am Hambornbach“ (hinter dem Bfw) zu folgenden Zeiten entsorgt werden: Freitag, 5. Januar, von 12.30 bis 16.30 Uhr, und Freitag, 12. Januar, 12.30 bis 16.30 Uhr. Die Stadt bittet darum, Weihnachtsbäume nur an diesen Sammelplätzen abzulegen und nicht auf Grünflächen und Wegerändern. Da die Bäume kompostiert werden, muss der Schmuck vor der Anlieferung entfernt werden. Die Müllabfuhr ist nicht in der Lage, die Weihnachtsbäume bei ihren Terminen mitzunehmen.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen