weather-image

Maßarbeit an Bad Pyrmonts Heemsteder Brücke

So schweben 189 Tonnen Stahlbeton

BAD PYRMONT. Immense Kräfte wirken seit Mittwoch auf der Brückenbaustelle an der Pyrmonter Bahnhofstraße: An orangefarbene Nylonseile gehängt brachte der wirklich monströse blaue Autokran am Vormittag die ersten drei von insgesamt sechs je 63 Tonnen schweren Beton-Fertigteilen zum Schweben.

veröffentlicht am 16.01.2019 um 20:50 Uhr
aktualisiert am 17.01.2019 um 14:57 Uhr

Der Autokran lässt das zweite Betonfertigteil an seinen Platz schweben. Von der Abnahme vom Tieflader bis zur endgültigen Platzung vergeht gerade einmal eine gute halbe Stunde. Foto: jl
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt