weather-image

Das Wetter hat den Hoteliers und Wirten bislang das Geschäft verdorben / Hoffen auf den Fürstentreff

„So schlecht war es noch nie!“

Bad Pyrmont. Vergangenen Freitagmittag am Brunnenplatz – leichter Nieselregen, 14 Grad Celsius, die Innenstadt ist wie ausgestorben. Die Bestuhlung vor den Restaurants und Cafés wirkt irgendwie deplatziert. Bei dem Wetter lohnt es sich nicht einmal, die Sitzkissen und Decken rauszulegen. Tatsächlich ist kaum jemand zu sehen, der Lust hat, ein wenig zu flanieren geschweige denn im Freien zu essen oder einen Kaffee zu trinken. Und doch, zwei Unentwegte mit Regenschirm und wetterfesten Jacken haben sich auf den Weg nach Bad Pyrmont gemacht.

veröffentlicht am 03.07.2013 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 00:41 Uhr

270_008_6451962_pn105_0307.jpg

Autor:

Karl-Heinz Recklebe


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt