weather-image
15°

6000 Besucher allein am 20. August / Boldt zieht positive Bilanz

So heiß waren die Gäste auf die Pyrmonter „Welle“ noch nie

Bad Pyrmont (jl/rom). Nur noch bis einschließlich Sonntag haben die Wasserratten in der Kurstadt Gelegenheit zum Freibad-Besuch in der Pyrmonter „Welle“. „Danach schließen wir das Freibad, weil die Energiekosten uns sonst einfach davonlaufen würden“, sagt Jens Kaufhold, der bei den Stadtwerken für die kaufmännische Seite unter anderem der Bäder-Gesellschaft zuständig ist.

veröffentlicht am 08.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 16:21 Uhr

Noch genießen die Besucher das Schwimmen im Bad. Am Sonntag aber


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt