weather-image
19°

So haben die Gönnewichs den "Frauentausch" erlebt

Rischenau. Zugegeben, die Seifenoper „Frauentausch“ ist nicht gerade Hochkultur. Allerdings amüsiert sich donnerstags so mancher über die Akteure des umstrittenen TV-Formats. Und viele fragen sich: Wie kann man nur bei sowas mitmachen?

veröffentlicht am 09.11.2012 um 16:59 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 18:21 Uhr

Laut lachend und mit Tränen in den Augen hat Familie Gönnewich am Donnerstag ihren Auftritt in der Doku-Soap „Frauentausch“ erlebt. Foto: jl
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Rischenau. Zugegeben, die Seifenoper „Frauentausch“ ist nicht gerade Hochkultur. Allerdings amüsiert sich donnerstags so mancher über die Akteure des umstrittenen TV-Formats. Und viele fragen sich: Wie kann man nur bei sowas mitmachen? Von Juliane Lehmann

Die Gönnewichts aus Rischenau haben mitgemacht: Im März rückten Filmteam und Tauschmutter für eine gute Woche im Haus der Großfamilie an – und am Donnerstagabend lief die Frauentausch-Folge nun im Fernsehen.

Wie die Gönnewichs ihren Auftritt bei „Frauentausch“ vor dem Fernseher erlebt haben, lesen Sie in der Printausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt