weather-image
13°
Aber: BPT hält Servicequalität hoch

Service-Team geht bei Wettbewerb leer aus

Bad Pyrmont (jl). Das seit Juni von Tourismus-Gesellschaft und AIBP eingesetzte „Gäste-Service-Team“ hat es im Wettbewerb um „Die beste Service-Qualitäts-Maßnahme 2009“ zwar unter die ersten acht Nominierten von insgesamt 32 Teilnehmern aus Niedersachsen geschafft. Bei der Preisvergabe ist das Projekt aber leer ausgegangen.

veröffentlicht am 15.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 12:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Wie das Wirtschaftsministerium in Hannover mitteilte, landete die „Kopfkissen-Bar“ der Touristik-Gesellschaft Hasetal mit Spezialkissen zum Aussuchen auf Platz eins. Den zweiten Rang belegte das Bahnfahrt-Angebot „Urlaub von Anfang an“ eines friesischen Ferienhofes, gefolgt von der gestalteten „Nie-wieder-Kekse-Kaffeepause” eines Walsroder Hotels. „Welchen Rang unser ,Gäste-Service-Team’ belegt hat, war leider nicht zu erfahren“, bedauert Bad Pyrmonts Tourismuschef Jürgen Drescher, der die Pyrmonter Truppe noch bis Ende Oktober beschäftigt. Im nächsten Jahr muss dann über die Fortsetzung entschieden werden. Ein Trost bleibt Drescher aber: „Wir sind die einzige Tourismus-GmbH im Land, die die zweite Stufe des Gütesiegels ,Servicequalität Niedersachsen’ erreicht hat.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt