weather-image
16°

Pro Secur korrigiert Fehler / „Kaufinteressenten können sich gemeinsame Nutzung vorstellen“

Schwestern setzen Hospiz nicht vor die Tür

Bad Pyrmont. Die Thuiner Schwestern setzen das Haus Bethesda Hospiz in Löwensen nicht Mitte dieses Jahres vor die Tür. Das wäre kaum vorstellbar gewesen und davon war auch Hospiz-Geschäftsführer Bernhard Jesse im Gespräch mit dieser Zeitung ausgegangen und er hat recht behalten. „Wir haben einen Fehler begangen und diesen mittlerweile korrigiert“, bedauerte André Hirsch von der Pro Secur Vermögensberatung und -verwaltung GmbH in Köln am Freitag.

veröffentlicht am 15.04.2016 um 13:01 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:54 Uhr

270_008_7859200_pn101_1604.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt