weather-image
16°

Schuppen in Thal abgebrannt

Thal. Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, brannte auf einer Wiese in der Feldmark oberhalb der Bürgermeister-Böke-Straße im Ortsteil Thal ein Schuppen ab.

veröffentlicht am 26.04.2010 um 12:31 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 13:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Thal. Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, brannte auf einer Wiese in der Feldmark oberhalb der Bürgermeister-Böke-Straße im Ortsteil Thal ein Schuppen ab. In diesem älteren, zum Teil baufälligen Schuppen wurden neben einem alten Rasenmäher, Strohvorräte gelagert. Trotz des schnellen Einschreitens der freiwilligen Feuerwehr Thal, war an dem lichterloh brennenden Schuppen nichts mehr zu retten. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wird davon ausgegangen, dass der Brand vorsätzlich oder fahrlässig beim Hantieren mit Feuer dort entstanden ist.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt