weather-image
11°

Bestätigung für bisherige Arbeit

„Schulbibliothek ist ein Pfund, mit dem wir wuchern können“

BAD PYRMONT. Einen engagierten Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), der die Bedeutung gut funktionierender Schulbibliotheken hervorhob, hat die Leiterin der Stadtbibliothek, Birgit Jaskolla, beim 6. Niedersächsische Schulbibliothekstag erlebt. „Das war für mich doch sehr wertschätzend“, sagte sie jetzt rückblickend.

veröffentlicht am 24.09.2018 um 14:00 Uhr

Das Team der Schulbibliothek (v.re.): Lisa Kauke, Katja Stöck, Birgit Jaskolla, Anna Bass und Andrea Quade-Hundertmark. Foto: pr
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit ihrem Team kümmert Jaskolla sich um die Schulbibliothek im Humboldt-Gymnasium, die allen Schüler im Schulzentrum zur Verfügung steht. Tonne hatte betont, dass es nicht nur um die Technik des Lesens gehe, sondern um Lesekompetenz. Viele Schüler hätten große Schwierigkeiten, Texte zu verstehen, zu interpretieren und zu bewerten. Lesekompetenz sei die wesentliche Voraussetzung zur Teilhabe an der Gesellschaft.

„Ein wesentlicher Faktor für den Erfolg unserer Schulbibliothek liegt in der Umsetzung unserer Konzepte im Bereich Leseförderung, Medien-, Recherche- und Informationskompetenz und der Integration der Bibliothek in den Schulalltag aller Schulformen“, so Jaskolla. Groß sei die Bandbreite der Aktivitäten, die in der Schulbibliothek für die Haupt- und Realschule sowie das Gymnasium angeboten werden und groß sei dadurch das Potenzial, einen wirksamen Beitrag zur Ausbildung und Förderung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz zu leisten.

Jeden Schultag von 9 bis 12 Uhr ist im Wechsel eine Mitarbeiterin aus der Stadtbibliothek in der Schulbibliothek anzutreffen. Als besonderen Service können alle Schüler den Lieferdienst des Teams in Anspruch nehmen. Medien aus der Stadtbibliothek können in der Schulbibliothek abgegeben werden und umgekehrt. „Wir bringen auch Bücher, Zeitschriften und Filme zum Ausleihen in die Schulbibliothek, machen zu jedem Schulthema eine Medienausstellung und helfen beim Zurechtfinden im Informationsdschungel.“ Der Schulbibliothekstag sei eine Bestätigung ihrer bisherigen Arbeit. „ Was Pyrmonts Schulen mit dem Angebot der Schulbibliothek zur Verfügung steht, ist ein Pfund, mit dem wir wuchern können“, so die Leiterin.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt