weather-image
22°

Schulausschuss beruft neue Elternvertreter

Bad Pyrmont (uk). Edeltraud Schwenke und Susanne Zurmühlen gehören als neue Elternvertreterinnen dem Schulausschuss des Pyrmonter Rates an. Das hat der Ausschuss in seiner jüngsten Siztung einstimmig beschlossen. Grund für die Berufung ist ein Wechsel im Stadtelternrat, dem seit November vergangenen Jahres Edeltraud Schwenke von der Grundschule Holzhausen vorsteht. Ihre Vertreterin ist Susanne Zurmühlen von der Max-Born-Realschule. Für den Schulausschuss sind beide Elternvertreterinnen für die Dauer der vollen Wahlperiode des Rates berufen worden. Hier werden sie von Ute Kirindassov (Grundschule Baarsen) beziehungsweise von Martin Koch (Humboldt-Gymnasium) vertreten.

veröffentlicht am 08.02.2009 um 17:05 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 18:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Vakant sind zur Zeit die Posten aller Schülervertreter.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare