weather-image
16°

Kantorei der Christuskirche studiert Oratorium „Die letzten Dinge“ ein

Schon bei der Probe Gänsehaut

BAD PYRMONT. „Es haben mindestens drei Leute nicht geguckt – ich ertappe euch alle.“ Stadtkantor Dirk Brödling wirbelt auf der kleinen Bühne im evangelischen Gemeindehaus der Christuskirchengemeinde zwischen Flügel und Bühnenrand hin und her, gestikuliert und formt mit dem Mund lautlose Worte. Ihm gegenüber die Gruppe von über 20 Menschen der Kantorei der Christuskirche, die ihn konzentriert beobachtet und am Sonntag um 18 Uhr in voller Perfektion das zur Aufführung bringen will, weshalb sie hier ist: das anspruchsvolle Oratorium „Die letzten Dinge“ des großen Geigenvirtuosen und Komponisten Louis Spohr.

veröffentlicht am 20.11.2018 um 17:33 Uhr
aktualisiert am 20.11.2018 um 20:30 Uhr

Die Kantorei der Christuskirche probt unter der Leitung von Dirk Brödling für das Oratorium. foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?