weather-image

Scheidungstipps aktualisiert

Detmold. Bundesweit wurden im vergangenen Jahr rund 170 000 Ehen geschieden. So gehen, nach den Zahlen des Statistischen Bundesamtes, 36 Prozent aller in einem Jahr geschlossenen Ehen im Verlauf der nächsten 25 Jahre auseinander. Im Amtsgerichtsbezirk Detmold waren es 2013 rund 450 Paare, die die Scheidung einreichten. Wo Betroffene im Falle einer Scheidung Hilfestellungen bekommen und welche rechtlichen und finanziellen Fragen bedacht werden müssen, hat die Gleichstellungsstelle der Stadt Detmold in der Broschüre „Trennung – Scheidung – Allein erziehend“ zusammengestellt. Die neue überarbeitete Auflage, die mit Unterstützung des städtischen Jugendamtes herausgegeben wurde, ist jetzt erhältlich. Veränderte gesetzliche Regelungen wurden aktualisiert. Die Broschüre steht als Download auf www.stadtdetmold.de zur Verfügung.

veröffentlicht am 09.08.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt