weather-image
22°

App verfolgt Container in Echtzeit

Pyrmonter Unternehmen will Transportlogistik vor Millionenschäden schützen

BAD PYRMONT. Ob nun Übersee-Container, Euro-Paletten, Sattelauflieger oder Obst- und Gemüseboxen – jährlich verschwinden Tausende von sogenannten Ladungsträgern aller Art, sie gehen verloren oder aber kaputt. Häufig werden sie auch schlichtweg geklaut, weil sie bares Geld einbringen. „Der Schaden für Unternehmen aus allen Branchen geht in die Hunderttausende“, sagt Unternehmer Stephan Collisi. Zusammen mit Martin Nether und Helge Plehn hat er eine App geschaffen, mit deren Hilfe man all diese großen und kleinen Transportkisten in Echtzeit verfolgen kann.

veröffentlicht am 22.06.2017 um 14:54 Uhr

Auch Wirtschaftsminister Olaf Lies (li.) interessiert sich für das neue Bad Pyrmonter Unternehmen poolynk. Auf der Cebit-Messe informierte sich Lies bei Stephan Collisi (Mi.) und Martin Nether. Foto: Wirtschaftsministerium Niedersachsen
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?