weather-image
13°

„Lifestories“ heute Abend im Konzerthaus

Puppen erwachen zum Leben

Bad Pyrmont (red). Geschichten, die das Leben schreibt, bringen Marc Schnittger und Arne Bustorff heute um 19.30 Uhr auf die Bühne des Konzerthauses.

veröffentlicht am 22.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 09:41 Uhr

Eine der Figuren aus Handschuhen und Puppenköpfen.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ihre Handpuppen wirken so echt, dass die Figuren aus farbigen Handschuhen und auf dem Zeigefinger aufgesteckten Puppenköpfen zu Leben erweckt werden. Mit ihrer Fingerfertigkeit lassen Schnittger und Bustorff ihre Figuren durch ihre Geschichten tanzen, taumeln, trippeln.

In der Inszenierung „Life-stories“ von Regisseur Martin Maria Blau entsteht ein amüsantes Programm. Karten ab 14 Euro gibt es an der Abendkasse.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt