weather-image

Erfolg nach monatelanger Fahndung / Motiv: Geldnot

Polizei nimmt Tankbetrüger fest

Bad Salzuflen (ots). Bereits Seit Oktober hatte die Polizei im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem Tankbetrüger, der seit Mai nicht nur in Lippe, sondern in Teilen Ostwestfalens und im angrenzenden Niedersachsen sein Unwesen trieb, gesucht.

veröffentlicht am 09.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 05:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Aufgrund der Veröffentlichung eines Fahndungsfotos ging jetzt der entscheidende Hinweis bei der Polizei ein. Die Spur führte die Ermittler zu einem 22-Jährigen aus dem Raum Horn-Bad Meinberg, der dann auch entsprechend Besuch bekam und mit dem Vorwurf konfrontiert wurde. Der Mann war sofort geständig und gab zu, insgesamt 16 Taten in OWL und Umgebung verübt zu haben. Tatorte waren neben Lippe die Kreise Herford, Bielefeld, Paderborn sowie Münster und Hameln. Der durch die Tankbetrügereien entstandene Schaden liegt bei etwa 1500 Euro. Motiv war Geldnot.

Für die Taten hatte sich der ansonsten polizeilich nahezu unbekannte Tatverdächtige jeweils Kennzeichen gestohlen und sie nach der Tat „entsorgt“.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt