weather-image

Polizei sucht Pflanzendieb und Eigentümer

Palme auf der Schulter

Bad Pyrmont. Ausgerechnet in Bad Pyrmont eine Palme zu klauen, das hat schon was. Genau das hat nach Vermutung der Polizei ein Unbekannter getan, der am frühen Donnerstagmorgen um 1.10 Uhr zwei Pyrmonterinnen auf dem Oberen Weg auffiel. Der Mann war dort zu Fuß unterwegs war, und auf der Schulter trug er eine etwa 1,50 Meter hohe Dattelpalme trug. Als die Frauen den Mann ansprachen, ließ er die Pflanze fallen und flüchtete Richtung Schücking-Platz. Die beiden Zeuginnen nahmen die Palme in Verwahrung und meldeten ihre Beobachtung der Polizei. Die Polizei konnte weder den Flüchtigen finden, noch hat sie klären können, wem die etwa 1,75 Meter hohe Palme gehört. Der „Palmendieb“ soll etwa 1,90 Meter groß und schlank sein. Er hat kurzes blondes Haar und trug einen grauen Kapuzenpulli, Jeans und Turnschuhe. Der Eigentümer der Palme wird gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 05281/94060 zu melden.red

veröffentlicht am 27.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 14:21 Uhr

270_008_6629026_pn106_2709.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt