weather-image
25°
Florian Gallenberger stellt am Donnerstag „John Rabe“ vor

„Oscar“-Preisträger in der „Krone“

Bad Pyrmont (jl). Seinen Bundesstart hat der Spielfilm „John Rabe“ von Florian Gallenberger zwar erst im April. Aber die Pyrmonter „Kronenlichtspiele“ sind eines von ganz wenigen Kinos in Deutschland, die den Streifen von „Oscar“-Preis-träger Florian Gallenberger schon vorher zeigen. Das Tolle daran: Zum Vorstart am Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr kommen der Regisseur sowie Produzent Benjamin Herrmann (Produzent und/ oder Co-Produzent von Filmen wie „Das Wunder von Bern“ oder „Nordwand“) persönlich in die „Krone“. Gemeinsam werden die beiden von den aufregenden Dreharbeiten in China berichten. „Und ganz vielleicht bringen Sie noch einen der beiden Haupt- darsteller, Ulrich Tukur oder Daniel Brühl“, sagt Kino-Chef Torben Scheller. Übrigens: In weiteren Rollen sind Dagmar Manzel und US- Star Steve Buscemi zu sehen.

veröffentlicht am 08.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 15:21 Uhr

F. Gallenberger
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Film „John Rabe“ erzählt die wahre Geschichte eines Deutschen, der in China noch heute verehrt wird, weil er 250 000 Menschen vor dem japanischen Massaker 1937/38 in der damaligen Hauptstadt Nanking rettete. Erst als die Tagebücher Rabes 1996 als Buch erschienen, begann der 1950 verarmt in Berlin gestorbene „Oscar Schindler von Nanking“ auch hier wieder ins Bewusstsein zu rücken.

Kartenreservierungen sind möglich unter Telefon 05281/ 8859 (19 bis 21.30 Uhr).

Ulrich Tukur spielt in „John Rabe“ einen Deutschen, der 1937 in China etlichen Menschen das Leben rettete. Regisseur Florian Gallenberger, der 2001 den „Oscar“ für seinen Kurzfilm „Quiero Ser“ gewann, kommt am Donnerstag zum Vorstart nach Bad Pyrmont.

270_008_4072998_pn190_0903.jpg

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare