weather-image
16°

Stadt soll zusätzliches Geld zuschießen

Ortsrat drückt beim Hagener Hof aufs Tempo

Hagen. Es hat den Anschein baulicher Aktivität. Mit einer Plane verhängte Fenster, eine Palette mit Mauersteinen, ein Container für Abrissmüll, der Hagener Hof vermittelt derzeit den Eindruck, als ginge es voran. Doch dieser Eindruck täuscht zumindest, soweit es die Umbaumaßnahmen für das neue Dorfgemeinschaftshaus betrifft. Dabei zeichne sich nach Schreiben des Ortsbürgermeisters Andreas Müller (CDU) ein Abschluss der gesamten Baumaßnahme noch in diesem Jahr ab. Für eine entsprechende Beschlussfassung hatte der Ortsrat Hagen für seine Sitzung am Montagabend auch nur diesen Punkt auf die Tagesordnung gesetzt, wohl ahnend, dass es ausreichend Beratungsbedarf geben werde.

veröffentlicht am 12.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 18:21 Uhr

270_008_6925203_270_008_6924942_pn101_1202.jpg

Autor:

von Klaus Titze


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt