weather-image

Wolfsberater Brede bittet vor Eltern, Jägern und Nutztierhaltern um eine sachliche Diskussion

Nicht der Wolf, der Hund ist das Problem

BAD PYRMONT. Seitdem ein Wolf in Sommersell bei Barntrup zwei Ziegen gerissen hat, gibt es viele Fragen an die Pyrmonter Jäger. Sie haben jetzt gemeinsam mit dem Waldkindergarten Löwensen Wolfsberater Heiko Brede zu einem Infoabend eingeladen. Brede betonte, dass es den bösen Wolf nicht gebe und bat um Sachlichkeit.

veröffentlicht am 16.06.2016 um 12:53 Uhr
aktualisiert am 24.01.2019 um 14:23 Uhr

270_0900_2204_pn144_1706.jpg
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt