weather-image

Wolfgang Bellmers Krimi "Das Pyrmont-Komplott" spielt in der Kurstadt

Neuer Pyrmont-Krimi erschienen

Bad Pyrmont (Hei). Die Eifel hat ihre Krimis und das Weserbergland auch. Und einer davon spielt sogar in Bad Pyrmont: Günter von Lonski wählte in seinem Buch „Wer den Wind sät...“ unter anderem die Dunsthöhle zum tödlichen Tatort. Nun aber schlägt ein weiterer Krimi-Autor auf dem lokalen Schauplatz zu und die Kurstadt dient sogar als Namensgeber für den Titel. Autor und Künstler Wolfgang Bellmer hat sein Buch „Das Pyrmont-Komplott“ genannt.

veröffentlicht am 01.04.2014 um 14:37 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 10:41 Uhr

Wolfgang Bellmer wird „Das Pyrmont-Komplott“ mit dem Untertitel „Ein Kriminalroman – oder doch eine Romanze?“ am Dienstag um 19.30 Uhr im Lesesaal persönlich vorstellen. Der Krimi ist im Buchhandel erhältlich. Foto: Bilderbox


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt