weather-image

Stadt will Räume des Einwohnermeldeamtes und des Standesamtes umbauen

Neuer Eingang, alter Ausgang

Bad Pyrmont. Auch künftig dürfen Brautpaare das Pyrmonter Standesamt über die alte Treppe verlassen, wo sie traditionell von Angehörigen und Freunden mit allerlei Scherzen und Aufgaben erwartet werden. Die Etage des Einwohnermeldeamtes, in dem sich das Trauzimmer befindet, wird nämlich umgebaut, und der offizielle Eingang für die Brautpaare liegt an der Brunnenstraße.

veröffentlicht am 06.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 17:21 Uhr

270_008_6579237_pn120_0609_4sp_jl_Hochzeit_Juli_0079.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt