weather-image
22°
×

Zwei Tage zum Thema Gesundheit

Naturheiltage am Samstag und Sonntag in der Wandelhalle

BAD PYRMONT. Der Naturheilverein Bad Pyrmont lädt für das kommende Wochenende wieder zu den beliebten Naturheiltagen in die Kurstadt ein. Die Besucher können am 5. und 6. November auf interessante und aktuelle Vorträge zu Gesundheitsthemen gespannt sein. „Die Stände der Gesundheitsmesse sind seit Wochen ausgebucht, das Interesse ist in diesem Jahr besonders groß“, freut sich Theodor Fußgänger, der 1. Vorsitzende. Die Bad Pyrmonter Naturheiltage finden wieder im Herzen der Kurstadt im schönen Ambiente der Wandelhalle statt.

veröffentlicht am 03.11.2016 um 20:56 Uhr

Passend zum Motto der Naturheiltage „Gesundheit – Balance zwischen Innen und Außen“ informieren die Vorträge zu den unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheit. Der Eröffnungsvortrag am Samstag, 5. November, beschäftigt sich von 10 bis 11.30 Uhr mit den „Risiken und Chancen unseres Lebensstils“. Prof. Dr. Spitz, einer der großen Vertreter zum Thema Vitamin D und Autor des Buches „Superhormon Vitamin D“ referiert über das Thema „Ist Vitamin D-Mangel eine Volkskrankheit?“ Zudem gibt es am Samstag Vorträge zur „Ganzheitlichen Zahnmedizin“ und „Ganzheitlichen Augenkunde“ und zu weiteren Gesundheitsthemen. Am Sonntag, 6. November, können Besucher schon um 8.45 Uhr im Königin-Luise-Bad „Energievoll mit Qigong“ in den Tag starten, angeleitet von Ulrike Rudolph-Hinterland. Danach beginnt die Messe mit dem ersten Vortrag um 10 Uhr von Dr. Theodor Dierk Petzold in der Wandelhalle über die „Psyche und den Körper“. Der Vortrag von Carmen Berhörster „Die Phyllis Krystal Methode“ wird im anschließenden Workshop: „Die inneren Fesseln sprengen“ vertieft. „Durch Wünsche erfüllende Medizin zu einem noch besseren Leben?“ ist das Thema von Dr. Wolfgang Killmann. Aber auch die Themen „Energie des Lebens“, „Gerste gegen Diabetes“ und „Nahrungsergänzungen – gefährlich oder sinnvoll?“ sind weitere Vortragsthemen.

Offiziell eröffnet werden die Naturheiltage am Samstag um 9.30 Uhr in der Wandelhalle. Das Programm läuft an beiden Tagen bis jeweils 18 Uhr. Der Eintritt zur Gesundheitsmesse in der Wandelhalle ist frei. Die Vorträge kosten pro Vortrag 6 Euro, Schüler und Mitglieder zahlen 3 Euro. Die Teilnahmegebühr zum Workshop „Die inneren Fesseln sprengen“ im Königin-Luise-Bad beträgt 10 Euro, Schüler und Mitglieder zahlen 5 Euro, Qigong am Morgen ist frei.
Nähere Infos und alle aktuellen Daten zu den Naturheiltagen gibt es auf der Homepage des Pyrmonter Naturheilvereins: www.naturheilverein-pyrmont.de und bei Facebook.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige