weather-image
16°

Stadtbrandmeister: „Macht Werbung in eurem Freundeskreis“

Nachwuchs in den Kinder- und Jugendwehren gerät ins Stocken

BAD PYRMONT. In den vergangenen Jahren haben sich die Verantwortlichen der Pyrmonter Feuerwehren intensiv um den Nachwuchs gekümmert. Zu den acht bestehenden Jugend- kamen fünf Kinderfeuerwehren. Doch der positive Schwung ist ein wenig ins Stocken geraten. Stadtbrandmeister Maik Gödeke rief anlässlich der Versammlung der Jugendfeuerwehr Bad Pyrmont dazu auf, Werbung für eine Mitgliedschaft zu machen.

veröffentlicht am 08.01.2019 um 16:52 Uhr

Basteln ist nur ein Angebot der Kinder- und Jugendfeuerwehren unter vielen. Foto: ti
Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt