weather-image

Nach dem Trauma: Polizisten im Probedienst

Bad Pyrmont (red/uk). Polizeibeamte sind im Vergleich mit vielen anderen Berufsgruppen hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Zur Bewältigung der psychischen Folgen sind sie oft auf professionelle Hilfe angewiesen. Das Pyrmonter AHG Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie hat sich dabei einen sehr guten Ruf erworben. Weniger bekannt ist die Rolle, die dabei das Polizeikommissariat Bad Pyrmont spielt. Patienten der Klinik werden auf dem Polizeikommissariat eingesetzt. Unter realistischen Bedingungen können die Beamten proben, ob sie für den Arbeitsalltag wieder bereit sind.

veröffentlicht am 04.02.2013 um 17:48 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 14:21 Uhr

Blaulicht Polizei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt