weather-image
13°
Wie 81 glückliche Abiturienten ihrer Penne Lebewohl sagten

Nach dem Abi reif für die Insel

Bad Pyrmont. Sie sind jetzt reif für die Insel. Das Abi haben sie in der Tasche – doch von Hawaii werden die meisten vorerst noch träumen: Mit „Habiwaii“, der Kombination aus beiden Begriffen, haben die 81 erfolgreichen Absolventen des Humboldt-Gymnasiums ihr Motto gewählt.

veröffentlicht am 22.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 01:41 Uhr

270_008_6427920_270_008_6427779_pn201_2206.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Diese Wortschöpfung veranlasste bei der Entlassungsfeier im Konzerthaus Schulleiterin Claudia Herrmann zu Überlegungen, wie denn ein Inselparadies auf der einen Seite zu einer „in die Jahre gekommenen Schule“ passe. Aber wenn Schule auch keine Insel der Glückseligen sei, könne sie doch ungeahnte Welten erschließen, den inneren Horizont erweitern und zu einer spannenden Reise der Entfaltung für den Intellekt und die Persönlichkeit werden, gab Herrmann sich selbst die Antwort. Durch die Teilhabe auch am musischen Bildungsangebot könne Schule Abenteuer und Spannung pur sein.

Die Schulleiterin lobte den erlebten und in der Abi-Zeitung dokumentierten positiven Umgang dieses Jahrgangs mit dem Lehrerkollegium: „Von so viel Großmut und Akzeptanz gegenüber persönlichen oder beruflichen Kontrahenten könnten sich viele sogenannte Erwachsene eine Scheibe abschneiden“, bestätigte die Schulleiterin den Abiturienten. Für Herrmann auch persönlich ein ganz spezieller Jahrgang: „Ihr habt zeitgleich mit mir an dieser Schule begonnen“.

Umgekehrt signalisierten auch die Abiturienten ein vertrauensvolles Verhältnis zum Lehrerkollegium. Für ihre Tutoren und Fachlehrer hatten sich die Schüler und Schülerinnen sehr persönliche Geschenke ausgedacht, die sie bei der Zeugnisausgabe überreichten. Stellvertretend für alle ließen Stefanie Wagner und Marc Engelke in ihrer Abschlussrede die insgesamt gelungene Schulzeit Revue passieren, hatten aber eine kleine Einschränkung: „Wir hätten nichts gegen ein drittes Oberstufenjahr gehabt – G 9 wäre fein.“

Die besten Wünsche für den nun beginnenden neuen Lebensabschnitt übermittelten Martina Nöltker, Vorsitzende des Elternvereins, und Vera Wiedel als Vorsitzende des Schulelternrates.

Kraft, Motivation, Geduld und Mut, um die neuen Herausforderungen zu bestehen, wünschte Bürgermeisterin Elke Christina Roeder den Abiturienten. Als Repräsentantin der Stadt zeichnete sie die Besten des Jahrgangs aus. Es sind Amelie Möhring und Lennard Thale-Bombien, die beide mit der Gesamtnote 1.0 abgeschlossen hatten, und Hannes Küttner, der 1.3 erreichte. Für besondere Leistungen in Chemie, Mathematik und Physik wurden Lasse Schurm, David Giesbrecht, Hannes Küttner und Lennard Thale-Bombien von der jeweiligen Fachrichtung auf Bundesebene geehrt. Hervorgehoben wurden auch die Leistungen einiger Schüler der Theater-AG.

Und noch eine Abiturientin hob sich aus der Reihe der Prüflinge hervor: Mit der knapp 16-jährigen Annemieke Müller wurde die jüngste Absolventin einer Reifeprüfung am Humboldt verabschiedet, wie der Pädagoge Heinrich Schaub bestätigte. Hei



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt