weather-image
32°
Über 100 Mitwirkende im Konzerthaus / Vom klassischen Ballett bis zum Jazz

Musikschul-Show auf großer Bühne: In Ballettschuhen um die Welt getanzt

Bad Pyrmont (Hei). Es war eine gelungene Premiere: Zum ersten Mal tanzten 75 Schülerinnen aus der Ballettabteilung der Pyrmonter Musikschule auf großer Bühne. Dazu kamen etliche Gäste einer Detmolder Ballettschule. Fast 130 Mitwirkende also, von der kleinsten Ballett-Elevin bis zur Gruppe erwachsener Jazz-Dancers, tanzten in einer bunten ,,Weltreise“ über die Bühne des gut besuchten Konzerthauses.

veröffentlicht am 22.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 19:41 Uhr

Viel Ausstrahlung: Kerrin Lara Hänning (vorn) beim Tanz aus ,,Fa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Von den ersten vielbeachteten Auftritten der Ballett-Abteilung in der Realschule bis zur bühnenreifen Show auf den ,,richtigen“ Brettern, die die Welt bedeuten, war es ein beachtlicher Schritt. Entsprechend umfangreich war die Vorbereitung mit Proben und Kostümierung von inzwischen acht schuleigenen Gruppen. Beginnend mit einer Polonaise zur Musik aus „Eugene Onegin“ von Peter Tschaikowsky, konnten die jungen Ballerinen in den Choreografien von Mariel Voorzaat (Leitung) und Patricia Struffolino (tänzerische Früherziehung) selbstbewusst zeigen, wie gut sie sich bewegen können und welchen tänzerischen Standard viele von ihnen bereits erreicht haben.

Als Delphine huschten die Kleinsten der Gruppe 1 über die Bühne. Besonders niedlich waren die Mädchen der Gruppe 2 im Tahiti-Baströckchen, denen die blumenhafte Körpersprache mit Hüftschwung und Powackeln schon wunderbar gelang. Und auch die rhythmische Genauigkeit, mit der die Schülerinnen der Gruppe 3 ihre Tamburine zur Tarantella schlugen, war beachtlich. Fixe Beinarbeit beim Schottischen Tanz und ausdrucksvolle Bewegungen als Indianer konnte man an der Gruppe 5 bestaunen, während die Mädchen der Gruppe 4 einen effektvollen orientalischen Tanz zeigten.

Stark in jeder Beziehung sind die Mädchen der Gruppe 6, die als Piraten und als Chinesen viel Wirbel auf die Bühne brachten. Was bei den Kleinen vor allem als spielerische Bewegungsfreude rüberkam, zeigte sich bei den Fortgeschrittenen der Gruppe 7 mit ausgefeilten Pirouetten und graziösen Arabesquen schon als beachtliche künstlerische Gestaltung. Der Besuch beim Sonnenkönig und Pink Panther in einer Degas-Ausstellung waren anmutige Szenen im klassischen Bewegungs-Kodex. Ausdrucksstark präsentierten sich die ,,Jazzdamen“ vor allem in drei originellen Tänzen aus Orffs ,,Carmina Burana“.

Reise um die Welt: Jede Menge kleine Chinesen wirkten mit.
  • Reise um die Welt: Jede Menge kleine Chinesen wirkten mit.
Tango Nuevo: Das Detmolder Ballettstudio bringt südamerikanische
  • Tango Nuevo: Das Detmolder Ballettstudio bringt südamerikanischen Pep mit.
Munteres Gewusel zum Abschluss einer gelungenen Veranstaltung: P
  • Munteres Gewusel zum Abschluss einer gelungenen Veranstaltung: Pyrmonts kleine Ballerinen erobern das Konzerthaus. Fotos: Hei

Die Gäste des Detmolder Ballettstudios Lizzie Bank & Gaetan Chailly fanden beim Holzschuhtanz, einem Tango und Vampirtanz viel Beachtung. Und wie vollkommen Ballett sein kann, wenn zwei Profis tanzen, wurde beim ,,Valse à Margaux“ deutlich, den Patricia Struffolino und Gaetan Chailly auf die Bühne zauberten. Alle Mitwirkenden bekamen viel Applaus.

Voriges Jahr hatte Musikschulleiter Arndt Jubal Mehring den Auftritt im Konzerthaus versprochen. Nun stellte er in Aussicht, dass es beim nächsten Mal nicht nur Musik aus der Konserve, sondern auch live gibt. Wie es zur Musikschule gehört.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare