weather-image
11°

Museum geht in die Verlängerung

Bad Pyrmont. Das Museum im Schloss Bad Pyrmont präsentiert zurzeit zwei Sonderausstellungen in den Räumen der Beletage und in der Studiogalerie. Die Ausstellung „Ein großes Herz für kleine (Löwen-)Herzen“ wird in Abstimmung mit dem Kinder- und Jugendhospiz Syke bis zum 31. Mai verlängert. 128 Prominente aus dem In- und Ausland haben für diesen guten Zweck zu Zeichenstift und Pinsel gegriffen und ein Bild zum Motiv „Herz“ gemalt. Ihre Bilder werden nach Ende der Ausstellung zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes versteigert. In der Studiogalerie wird die Ausstellung „Käthe Kruse in Bad Pyrmont 1945-1949“ gezeigt. Grundlage für diesen Rückblick ist die Sammlung von Christa Langer. Auch diese Ausstellung wird bis zum 31. Mai verlängert.red

veröffentlicht am 09.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 18:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt