weather-image
16°

Morgen geht‘s um die großen Themen

Bad Pyrmont. Die großen Themen der vergangenen und der kommenden Monate und Jahre werden Bad Pyrmonts Bau-Politiker beschäftigen, wenn sie sich am morgigen Dienstag um 18 Uhr im Rathaus zur nächsten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses treffen. So hat die Stadtverwaltung einen Sachstandsbericht zum geplanten Neubau der historischen Bad Freienwalder Brücke angekündigt. Ebenso sollen die Politiker sowie die Besucher der öffentlichen Sitzung aktuelle Informationen zum Neubau des Humboldt-Gymnasiums erfahren. Zudem geht es um den Demografiebericht für die Kurstadt und hier im Speziellen um das Thema „Immobilienmanagement“. Ein weiteres Thema wird der aktuelle Stand einer Analyse zum großflächigen Einzelhandel im Landkreis Hameln-Pyrmont sein. Zu Beginn der Sitzung haben Einwohner die Möglichkeit Fragen zu stellen.

veröffentlicht am 14.01.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 15:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt