weather-image
23°

„Mord“ im Herzen Bochums

Bad Pyrmont. Die Pyrmonter Kriminalschriftstellerin Lucie Flebbe kommt am Sonntag, 9. Februar, um 15 Uhr in den Lesesaal des Staatsbades. Für ihren 2008 im Grafit Verlag erschienenen Debütroman wurde sie mit dem Friedrich-Glauser-Preis als beste Newcomerin in der Sparte Romandebüt ausgezeichnet. Die Schriftstellerin liest aus der Krimireihe um die junge Privatdetektiv-Azubine Lila Ziegler. Bei ihren Nachforschungen taucht Lila immer wieder in unterschiedlichste, von der Autorin detailgetreu recherchierte Milieus ein. Doch der unterhaltsam-freche Erzählton der Protagonistin und eine Portion schnodderig-liebenswerter Ruhrpottcharme machen das Zuhören leicht. In Flebbes jüngstem Roman, dem fünften Band der erfolgreichen Krimireihe, führen die Ermittlungen Lila Ziegler ins Herz ihrer Wahlheimat Bochum. In den ehemaligen Bergbausiedlungen und Schrebergärten rund um eine stillgelegte Zeche im Bochumer Norden verschwindet eine Frau spurlos. Karten kosten 7 Euro im Vorverkauf und 10 Euro an der Tageskasse.red

veröffentlicht am 04.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 19:41 Uhr

270_008_6900912_pn206_0402.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?