weather-image

Luisa Islam-Ali-Zade feiert mit brillantem Potpourri Silvester nach russischer Sitte im Konzerthaus

Mit Sekt ins „alte neue Jahr“

Bad Pyrmont. Als am Montagabend nach dem Julianischen Kalender das Jahr 2013 zu Ende ging, herrschte vermutlich nicht nur in der ehemaligen Heimat von Luisa Islam-Ali-Zade, Usbekistan, eine übermütige Stimmung, sondern auch im Pyrmonter Konzerthaus. Mit einem Glas Sekt begrüßte die seit einigen Jahren in der Kurstadt lebende Sängerin gemeinsam mit den Besuchern nach russischer Sitte das „alte neue Jahr“ (Starij Novij God), nachdem sie ihr Publikum zuvor zwei Stunden lang auf das Beste unterhalten und mit ihrer ausdrucksvollen Stimme und unglaublichen Bühnenpräsenz restlos begeistert hatte.

veröffentlicht am 15.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 23:21 Uhr

270_008_6852673_pn201_1501_5sp_Hei_Russ_Konzert_60.jpg

Autor:

Karin Heininger


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt