weather-image
17°

„Mister Sportverband“ wird ausgezeichnet

Lügde (rom). Uwe Tillmanns, der langjährige Vorsitzende des Stadtsportverbandes Lügde, wird für sein ehrenamtliches Engagement geehrt.

veröffentlicht am 16.04.2010 um 15:39 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 14:21 Uhr

tillmanns
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Lügde (rom). Uwe Tillmanns, der langjährige Vorsitzende des Stadtsportverbandes Lügde, wird für sein ehrenamtliches Engagement geehrt.
 Tillmanns hatte mehr als 20 Jahre an der Spitze des Stadtsportverbandes gestanden. In dieser Zeit setzte er sich besonders für die förderung des Nachwuchses und den Jugendsport ein. Auch gegenüber der Politik bewies er wiederholt Rückgrat, etwa, wenn es um die Beteiligung der Vereine an den Rasenmähkosten oder die Sportpauschale ging. Nicht zuletzt ist es auch Tillmanns zu verdanken, dass die Lügder Sportler Jahr aus Jahr ein in der Liste der Städte mit den meisten abgelegten Sportabzeichen kreisweit vorne liegt.
 Tillmanns hatte seinen Rücktritt erstmals im März 2008 angekündigt. Weil sich damals kein Nachfolger fand, führte er das Amt zwei weitere Jahre aus. Seinen Stadtsportverband wollte er bis zum Schluss nicht im Stich lassen. Ende März löste ihn dann seine langjährige Stellvertreterin Karin Trompeter vom TSV Rischenau als Vorsitzende ab. Sie vertritt nun die Interessen von mehr als 20 Lügder Vereinen und von über 4000 Sportlern.
 In seiner Abschiedsrede hatte Tillmanns dem Stadtsportverband nahelegt, weiterhin mit einer Stimme zu sprechen, die Lokalpolitiker stets aufmerksam und wachsam zu begleiten und sich verstärkt für die Nachwuchsarbeit einzusetzen. „Für die machen wir doch unsere Arbeit“, sagte Tillmanns. Seinen Vereinen hatte er bis zuletzt eine engagierte Arbeit attestiert und sie als ehrenamtliche Sozialarbeiter gelobt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare