weather-image

Kalender mit Informationen von Beratungsstellen

Merkheft für Mädchen

Detmold. Es geht um Datensicherheit, alltägliche Tipps im Leben eines Mädchens und vor allem um die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten für junge Menschen: Der neue Mädchenmerker für das Schuljahr 2014/2015 ist in einem frischen Design erschienen und wird in den ersten Schultagen von den kommunalen Gleichstellungsbeauftragten an die weiterführenden Schulen im Kreis Lippe ausgeliefert. Dort werden die kostenlosen Kalender von den Berufswahlkoordinatoren an interessierte Schülerinnen weitergeben.

veröffentlicht am 08.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:41 Uhr

270_008_7414267_wvh_1109_Ferien_Maedchenmerker.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Seit 2010 wird der Schuljahreskalender mit wichtigen Hinweisen zur Berufswahlorientierung und vielen Tipps zu Themen wie Schule, Beruf, Sport, Gesundheit und Liebe vom Kreis Lippe verteilt. „Zusätzlich bietet der Mädchenmerker Informationen über Beratungsangebote, Jugendzentren und Mädchenarbeit vor Ort“, sagen Regina Pramann und Andrea Neitzel, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Lippe. Der Kalender wird jährlich von der Landesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsbeauftragten für Nordrhein-Westfalen (NRW) konzipiert und durch örtliche Informationen ergänzt. Die lippische Ausgabe des Kalenders, die mit 8500 Exemplaren die auflagenstärkste in NRW ist, enthält neben übergreifenden Themen auch spezielle Angebote aus und für Lippe. Mädchen, die keinen Mädchenmerker erhalten haben, können sich bei der Gleichstellungsstelle des Kreises Lippe telefonisch unter 05231/62 76 10 oder per E-Mail unter a.neitzel@kreis-lippe.de melden.

V. li.: Regina Pramann und Andrea Neitzel, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Lippe, stellen den Mädchenmerker vor.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt